Project

General

Profile

Bug #9396

Collmex-Upload kann nicht löschen

Added by Wolfgang Schnerring about 8 years ago. Updated over 7 years ago.

Status:
Fix released
Priority:
High (P2)
Assignee:
-
Target version:
-
Start date:
2011-08-02
Due date:
% Done:

100%

Estimated time:
Keywords:

Description

Wenn man einen Eintrag auf Projekt A bucht, hochlädt, den Eintrag entfernt (z.B. auf anderes Projekt bucht) und nochmal hochlädt, und an diesem Tag im Upload nichts mehr über Projekt A gesagt wird, löscht Collmex den Eintrag nicht weg. Das ist "by design" so, da sollten wir mal nachfragen, ob das so sein muss, oder ob man da was machen kann.

History

#1 Updated by Wolfgang Schnerring almost 8 years ago

  • Priority changed from Normal (P3) to High (P2)

#2 Updated by Wolfgang Schnerring over 7 years ago

bei Collmex nachgefragt

#3 Updated by Wolfgang Schnerring over 7 years ago

  • Status changed from Feedback required to Confirmed

Guten Tag Herr Schnerring,

das bekommen Sie nach dem derzeitigen Stand so gar nicht hin. Die einzige Lösung ist,
die Daten nach der Übertragung nach Collmex nicht mehr zu ändern und deshalb die
Übertragung erst zu machen, wenn auch eine Rechnung angelegt werden soll bzw. wenn die
Tätigkeitserfassung für einen bestimmten Zeitraums sicher abgeschlossen ist.

Das Problem bei Tätigkeiten ist, dass es keinen eindeutigen Schlüssel gibt, welcher eine
Tätigkeit identifizieren könnte. Eine tagweise Übertragung funktioniert auch nicht. Wenn
z.B. der Tag einer Tätigkeit geändert wird, müssten beide Tage (alter und neuer Tag)
übertragen werden.

Mit freundlichen Grüßen aus Saarbrücken...
Bastian Wetzel

#4 Updated by Wolfgang Schnerring over 7 years ago

  • Status changed from Confirmed to Fix committed

Collmex schreibt:

wir werden die Logik beim Import bis morgen überarbeiten. Es wird dann wie folgt sein
(Auszug aus der Hilfe):

Die Tätigkeiten werden über Mitarbeiter und Zeitraum mit den existierenden Tätigkeiten
abgeglichen. Tätigkeiten eines bestimmten Mitarbeiters müssen deshalb in aufeinander
folgenden Zeilen übergeben werden. Die aufeinander folgenden Tätigkeiten eines
Mitarbeiters bilden einen Zeitraum mit Anfangsdatum und Enddatum. Das Anfangsdatum und
das Enddatum des Zeitraums werden vom Programm automatisch bestimmt, d.h. die
Tätigkeiten eines Zeitraums müssen nicht unbedingt nach Datum sortiert sein.
Existierende Tätigkeiten eines Mitarbeiters innerhalb dieses Zeitraums werden gelöscht,
wenn sie nicht übergeben werden.

Damit sollte das Problem gelöst sein.

#5 Updated by Wolfgang Schnerring over 7 years ago

  • Status changed from Fix committed to Fix released

Also available in: Atom PDF